Die Sternstunde des Josef Bieder

von Eberhard Streul

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Theater und die Vorstellung fällt aus. Keiner weiss, dass Sie da sind. Keiner kümmert sich um Sie. Keiner sagt Ihnen, ob sie jetzt nach Hause gehen sollen oder nicht. Aber keine Angst, bis man Ihnen sagt, dass nichts passiert, wird Herr Bieder Ihnen die Zeit vertreiben, auch wenn er eigentlich gar nicht zuständig ist.

Premiere
Derniere

Besetzung

Es spielten

Josef Bieder
Hans-D. Willisch
Disponent
Knut Frank

Regie

Michael Timmermann