NEUSTART und Infos zur Corona-Pandemie

Liebe Theaterfreunde,

Aufgrund der aktuellen Richtlinien der Bundesregierung, der steigenden Infektionszahlen und zum Schutz eines Jeden, damit sich niemand gefährdet, entfallen die Termine im November. Auch die Vorstellung "Mein Mann wird Mutter" am 30. Oktober wird aus Sicherheitsgründen von unserer Intendanz abgesagt. Wir werden alle unsere Gäste, die bereits Karten gekauft haben persönlich informieren, um einen Ersatztermin zu finden.

Mund-Nasen-Bedeckung

Beim Verzehr von Speisen und Getränken ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht notwendig.

Während der Vorstellung, im Stadthaus N1, an der Garderobe, beim Einlass, an der Bar sowie beim Besuch der sanitären Einrichtungen ist das Tragen einer Alltagsmaske jedoch verpflichtend.

Bar

Unsere Bar steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Diese finden Sie zur Zeit im Außenfoyer und erhalten dort vor Beginn der Vorstellung Getränke. Bitte tragen Sie in diesem Bereich eine Mund-Nasen-Bedeckung. Gerne dürfen Sie Ihre Getränke mit an Ihren Platz nehmen und dort Ihre Mund-Nasen-Bedeckung absetzen.

Ihre Sitzplätze / Nachverfolgung

Entsprechend den Vorgaben muss zwischen den Besuchergruppen ein Abstand von 1,5 m eingehalten werden, wodurch aktuell max. 136 Plätze in unserem Theatersaal zur Verfügung stehen. Darüber hinaus sind wir verpflichtet, eine sitzplatzgenaue und vollständige Kontaktverfolgung zu gewährleisten. Die Daten des Kartenkäufers werden daher erfasst und nach 4 Wochen gelöscht.

Darüber hinaus stehen zu Ihrem Schutz ausreichend Desinfektionsspender bereit. Weiterhin werden Oberflächen sowie die sanitären Einrichtungen regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Der Theatersaal ist mit 100% Frischluftzufuhr ausgestattet.

Wir freuen auf Ihren Besuch!

Ihr Oststadt Theater-Team